Artikel mit dem Schlagwort: TV-Duell

Bundeskanzlerin Angela Merkel trägt eine schwarz-rot-goldene Halskette (Foto: ARD/Max Kohr/dpa)
04.09.2013 1 Kommentar

Merkels “Schland-Kette”

17,5 Millionen Zuschauer verfolgten das TV-Duell von Angela Merkel und Peer Steinbrück. Auch bei Twitter wurde über den Schlagabtausch diskutiert. Dort findet sich unter den Trending Topics, den meistbesprochenen Themen, auch Merkels "Schland-Kette". Damit habe die Kanzlerin Entwicklungshilfe für eine strukturschwache Region in Rheinland-Pfalz geleistet, meint unser Landeskorrespondent Ludger Fittkau. [mehr] Von
Julia Klöckner und Hubertus Heil fanden das Duell "krawallig". (Bilder: Fredrik von Erichsen / Bernd Settnik / dpa, Collage DLF)
03.09.2013

Drei “krawallige” Spitzenkandidaten

Julia Klöckner, CDU-Chefin in Rheinland-Pfalz und Hubertus Heil, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion sind sich einig: Der TV-Dreikampf zwischen Gregor Gysi, Rainer Brüderle und Jürgen Trittin sei sehr “krawallig” gewesen. Klöckner hat es an Informationen gemangelt, Heil nennt das Duell unterhaltsam und informativ.  [mehr]

Alle sind im Schongang und mit vermeintlicher Rücksicht auf die deutschen Wähler unterwegs, meint Birgit Wentzien. Foto: Friso Gentsch/dpa
02.09.2013 3 Kommentare

Nicht noch einmal!

Das war weder ein Duell, noch ein Schlagabtausch, ja nicht einmal eine Kontroverse mit klaren und klärenden Inhalten. Was die beiden vermeintlichen Zentralfiguren dieses Fernseh-Showdowns gestern Abend zur besten Sendezeit inhaltlich abgeliefert haben, das waren bis zur Ermüdung des Publikums wiedergekäute und längst gut abgehangene Litaneien der jeweiligen Parteiprogrammatik. [mehr]

Von
Hat keine Angst vor anderen Parteien: Christian Lindner, FDP-Vorsitzernder in NRW (Bild: Jonas Güttler / dpa)
02.09.2013

“Ich sehe Angela Merkel deutlich stärker”

Der stellvertretende Vorsitzende der FDP, Christian Linder, sieht das TV-Duell zwischen Peer Steinbrück (SPD) und Angela Merkel (CDU) nicht als Signal für eine mögliche große Koalition nach der Bundestagswahl. Der “Vorrat an Gemeinsamkeiten zwischen SPD und CDU” ist, nach Lindners Meinung, eher geringer geworden. [mehr]

Merkel und Steinbrück im ersten und einzigen Fernsehstreitgespräch
01.09.2013 1 Kommentar

90 Minuten Wahlkampf pur

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat im TV-Duell mit ihrem SPD-Herausforderer Peer Steinbrück eine Pkw-Maut ausgeschlossen. Außerdem räumte Merkel die Möglichkeit eines dritten Griechenland-Pakets ein. Steinbrück wiederum kündigte bei dem munteren Gedankenaustausch an, Pensionen und Renten angleichen zu wollen. [mehr]