Artikel aus der Kategorie: Forum Politik

Peer Steinbrück im FORUM POLITIK - zu hören heute 19:15 Uhr im Deutschlandfunk (Bild: Max Kohr / Deutschlandfunk)
30.08.2013 1 Kommentar

“Gewalt provoziert Gewalt”

Man dürfe nicht leichtfüßig in militärische Logik verfallen – so lautet die Warnung von Peer Steinbrück in der Causa Syrien. Der SPD-Kanzlerkandidat stellte sich heute den Fragen von Michael Hirtz, Phoenix, und Birgit Wentzien, Deutschlandfunk, im gemeinsamen FORUM POLITIK. [mehr]

Peer Steinbrück im FORUM POLITIK (Bild: picture alliance / dpa)
30.08.2013

Der Kampf ums Kanzleramt

Die Diskussionsendung FORUM POLITIK geht in die letzte Runde vor der Bundestagswahl und befragt SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück. Welche Koalitionen sind für ihn denkbar? Wie soll eine Steuerpolitik unter SPD-Führung aussehen? Wie ist die europäische Finanzkrise zu bewältigen? Und wie sieht er die Entwicklung in Syrien? [mehr]

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) beim Forum Politik (Bild: Max Kohr / DLF)
13.08.2013 1 Kommentar

Merkel: Datenschutz in Europa regeln

In der sogenannten Spähaffäre hat Bundeskanzlerin Merkel im Interview von DLF und Phoenix für eine Ausweitung der Kontrolle der Geheimdienste plädiert. Angesichts der unterschiedlichen Vorstellungen über Datenschutz auf der Welt wolle sie sich zudem für einheitliche Regeln zumindest in Europa stark machen. [mehr]

Diskussionsteilnehmer beim ersten FORUM POLITIK (Bild: phoenix)
15.05.2013

Macht und Ohnmacht der Parlamente

Deutschlandfunk und Phoenix veranstalten zum ersten Mal das FORUM POLITIK. Im Vorfeld der Bundestagswahl vertreten die Vorsitzenden aller fünf Bundestagsfraktionen einhellig die Ansicht, dass der Einfluss des Parlamentes in der Eurokrise gewachsen ist. [mehr]