Podcast 03.09.2013

Bundespodcast

Auch unterwegs optimal informiert mit unserem Wahlblog-Podcast (Bild: picture alliance)
Auch unterwegs optimal informiert mit unserem Wahlblog-Podcast (Bild: picture alliance)


Die besten O-Töne, die deutlichsten Statements und die wichtigsten Informationen des Tages bieten wir nun als Podcast an. Von Montag bis Freitag finden Sie die neuste Episode auf der Startseite, die älteren können Sie hier nachhören:

 

Icon PodcastsFreitag, der 20. September 2013

Roland Kaiser als Wahlhelfer der SPD – ein böser Traum? Nein, Realität im Wahlkampf der Genossinen und Genossen.Derweil wirbt Kanzlerin Merkel für ganze zwei (?!) Stimmen, die den Liberalen den Einzug ins Parlament verhageln könnten. Das Schlusswort hat der Bundespräsident – möge seine Bitte wahr werden am Sonntag.

 

 

Icon PodcastsDonnerstag, der 19. September 2013

Womit lassen sich Nicht-Wähler noch ködern, damit sie am Sonntag ihre Stimme abgeben? Pizza? Bundespräsident Gauck versucht es zunächst mit warmen Worten, verpackt in einer Videobotschaft. Die wirklich wichtigen Themen werden im Wahlkampf jedenfalls weiter ausgeklammert, statt dessen ist unsere demokratische Geduld gefordert. 

 

Icon PodcastsMittwoch, der 18. September 2013

Wahlkampfreportagen im Bundespodcast: Was gibt es Neues in den Ländern? In Hessen ist Integration kein Populisten-Thema mehr und in Baden-Württemberg düst Thomas Strobl mit Merkel-Rückenwind durch den Wahlkampf. Außerdem war da noch die letzte Kabinettsitzung vor der Wahl und Herr Steinmeier, der verbal um die große Koalition herum navigiert. 

 

Icon PodcastsDienstag, der 17. September 2013

Auch Hessen wählt. Der Bundespodcast blickt auf Ministerpräsident und Landesvater Volker Bouffier, von dem sich alle Wahlkämpfer mal ein Scheibchen abschneiden können, denn Bouffier weiß wie’s geht: locker bleiben. 

 

Icon PodcastsMontag der 16. September 2013

Die Grünen und die Steuerdebatte? Die AfD? Nein, Themen am Wochenende waren der CSU-Durchmarsch in Bayern und eine FDP, die sich noch nicht entschieden hat, worüber sie mehr empört ist: Darüber, dass sie aus dem Landtag geflogen ist oder doch über Steinbrücks ungezogenen Mittelfinger.

 

Natürlich können Sie unseren Podcast auch per RSS-Feed abonnieren.

Auf Seite 2 finden Sie die Podcasts der letzten Wochen

Seite 1 Seite 2

Kommentieren